FREUNDESKREIS TAG DES DENKMALS ALTSTADTDIALOG

Freitag, 19. Januar 2018, 19.30 Uhr, Stadtmuseum Erlangen

XII. Altstadtempfang zum Neuen Jahr

Auch 2018 wieder:
Der Freundeskreis Erlanger Altstadt e.V. lädt mit ein zu dem Treffen der ErlangerInnen, denen die Altstadt am Herzen liegt!


Der Freundeskreis Erlanger Altstadt

Der Freundeskreis Erlanger Altstadt möchte in gemeinnütziger Weise das kulturelle Leben sowie die Denkmalpflege und den Denkmalschutz in der ehemaligen barocken Residenzstadt Erlangen fördern.

Mit außergewöhnlichen Konzertveranstaltungen soll das Interesse und die Sympathie für die Erlanger Altstadt, welche die 1686 neu errichtete Residenzstadt der Markgrafen von Brandenburg-Bayreuth und die nach dem Stadtbrand von 1706 im Barockstil wieder aufgebaute mittelalterliche Altstadt umschließt, mit ihrer reichen Tradition wieder geweckt werden.


Vorstand

Ehrenvorsitzender: Bundesminister a. D. Dr. Dieter Haack
Vorsitzende: Monika Fath-Kelling
stellvertretender Vorsitzender und künstlerischer Leiter: Prof. Dr. Jörg Krämer
Geschäftsführer: Hans Kurt Weller
Schatzmeisterin: Ursula Lanig


START KONTAKT IMPRESSUM